Menschen sind von Geburt bis zum Ende ihres Lebens sexuelle Wesen. Obwohl es uns alle gleichermaßen betrifft, fällt es oft schwer über Sexualität und all ihre Facetten zu sprechen. Wir möchten Raum bieten, Worte geben und eine wertschätzende Atmosphäre schaffen, um ein aufregendes Thema unaufgeregt in den Mittelpunkt zu stellen.

Neues. Fakten. Denkweisen. Zeit, um zu reden über das Begehren, Geschlechter, Biologie, Fruchtbarkeit, Sex, Verhütung, Rechte, Pornografie und weitere Themen, die das Herz berühren. Authentisch und ehrlich. Was Frau* eigentlich wissen soll, sich aber nicht zu fragen traut.

Verständlich, Wertschätzend, Humorvoll.

Mit

Victoria Wurzer, Sexualpädagogin i.A.,

Mag. Lydia Kienzer-Schwaiger, Psychologin

Fr. 02. bis Sa. 03.07.2021 jeweils ab 09:00 Uhr